"Sehr unfreundlicher Akt", je nu. Role model 'schoolyard bully'.
Waren sie mehr oder weniger immer (und andere ja auch).
Nur seit Trump, Erdogan, Johnson, Orban, Bolsodingsda eben unverhohlen.
Wir waren bloss 60 Jahre "nützlich". Deshalb schienen sie "nett" zu uns zu sein.

deutschlandfunk.de/covid-19-la

Jaddy boosted

Ich denke eher, es gibt zu wenig MdB und MdL für die ganzen Themen und Ausschüsse, um sich richtig schlau zu machen, informierte, zukunftsfähige Entscheidungen zu treffen, auch wichtige „Randthemen“ zu beackern.
Mit ein paar Millionen € wäre da viel machbar.

taz.de/Diskussion-um-Wahlrecht

Jaddy boosted

Wir haben keine #Identitäten, wir werden dazu gemacht.

Wir werden zu Frauen, People of Color, LGBTIQ, Migrant*innen, Alten, Ostdeutschen, Jüd*innen, Sinti & Roma, Behinderten, Armen und und und definiert und deswegen diskriminiert.

#identitaetspolitik

Wir erleben das, ..

1/

Jaddy boosted
Sechs Jahre ist es her, dass eine Rede der Dragqueen Panti Bliss über ihre Diskriminierungserfahrungen viral ging. Wie viel hat sich seitdem geändert?
LGBTI und Alltag: Längst nicht so offen
#LGBTI #Diskriminierung #Ehefüralle #KolumneKuschelninKetten #Kolumnen #Gesellschaft #Serie

hat "eindringlich appelliert". *rofl* Zum wievielten Mal?

Bevor sich das nicht in Geld auswirkt - entweder als Ertrag oder als Strafe bei Verstoss, am besten beides - wird sich da gar nix ändern.

deutschlandfunk.de/fleischbran

Via FutureCrunch (futurecrunch.substack.com/p/fc)

"Karl Schroeder has the best explanation for Fermi’s Paradox since Cixin Liu:
Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from Nature. Either advanced alien civilisations don't exist, or we can't see them because their machines have reached the thermodynamic equilibria of their environment."

kschroeder.com/weblog/the-deep

Jaddy boosted

Beneath the ruined temple of some long-forgotten god, its cellars remain.
A heavy door. A corridor, dank and dark. You find it: a well lit library. In one of the comfortable chairs, a Fear Eater sits.
"Welcome. Do you mind me eating while you read?"
You smile, and nod, at peace.
#TypoCorrected #SoManyTyposLately #IBlameTheWorld #MicroFiction

Show thread
Jaddy boosted

Ich fordere ein opt-In verfahren für Bartwuchs, kein Tägliches opt-out

hat ein Portal gestartet, hallofreelancer.com und ich weiss gar nicht, wo ich anfangen soll...

Skills, Rollen und Orte festgelegt, minimal, nicht erweiterbar, nur per Suchvervollständigung nutzbar. Kein Remote, Bereiche oder Regionen.

Alles binär gegendert durch "beide" Formen. Was das wohl bei Suche und automatischem Matching bewirkt?

Also: Nur Standard, normiert, ver-masst. Null Varianz, Diversität. USP? Spezialisierung? Nope.

Sorry, Xing, echt unterirdisch.

Hat schon wer so ein Defacing mit Alt-Nazis in der GG-Versammlung 1949 gemacht? Oder den Bundes- und Landtagen seit 1949? Ich fände vor allem die (nicht?-) Veränderung übder die Jahre aufschlussreich.

tooot.im/@OpenCulture/10439971

Bei Phoenix berichtet 1 Reportx, Danish Crown (Massenschlachterei) sei vor Jahren von DK nach DE umgezogen, weil D "das Billiglohnland in EU" sei.

Ey, es ist so beschämend.

Jaddy boosted

OH: „Ich eben das DevOps Handbuch zu Ende gelesen“ - „Ah. Und wer war nun der Mörder?“

Jaddy boosted
Jaddy boosted

Logbuch:Freiheit 010: Selbstbestimmter Geschlechtseintrag – Wer bestimmt mein Geschlecht? youtu.be/AI2-WbQHuVs

Jaddy boosted
Jaddy boosted

Wenn ihr mal eine richtig coole Zeitkapsel für ein Neugeborenes wollt: Legt eine E-Mail-Adresse an, an die Freunde und Bekannte immer mal wieder Mails schicken. Zum 18. Geburtstag gebt ihr dem Kind den Zugang. Ich habe gerade meine zweite Mail geschickt. <3 #DigitaleZeitkapsel

kre•ieren, na•iv, The•ater, Spiegel•ei, er•innern, be•inhalten, Blumentopf•erde, ein•igeln, Be•amte, Ur•instinkt, Re•inkarnation, ini•ti•ieren, ...

So viele schöne Beispiel in den Antworten :)

Da ist Fahrer•innen etc. doch echt ne Kleinigkeit.

RT @astefanowitsch
Wer gegen die gesprochene Gendergap ist, sollte das Wort „kreieren“ meiden.

twitter.com/astefanowitsch/sta

Show more
LGBTQIA+ Tech Mastodon

*Due to increased bot signup, manual approval is temporarily required*

This Mastodon instance is for tech workers, academics, students, and others interested in tech who are LGBTQIA+ or Allies.

We have a code of conduct that we adhere to. We try to be proactive in handling moderation, and respond to reports.

We're not a free speech absolutist, and there are instances available for that. We're not interested in Nazis, TERFS, or hate speech of any sort, which we will define at our sole discretion as moderators.

This instance is meant to be a friendly, welcoming space to all who are willing to reciprocate in helping to create that environment.

This instance is funded in part by Patreon donations.